VRVZ auf FacebookVRVZ auf Twitter

Verkehrsunfall / Autounfall Saarland

Unfälle von heute, gestern und mehr

Neue Unfallmeldungen

Verkehrsunfälle in Saarland

Das Saarland, im Südwesten Deutschlands gelegen, ist mit einer Fläche von 2.568,70 km² das flächenmäßig kleinste Bundesland.

Das Saarland grenzt im Norden und Osten an Rheinland-Pfalz und im Westen an Frankreich und Luxemburg. Aufgrund der Grenzlage findet ein reger Güterverkehr durch dieses kleine Bundesland statt. 

Zu den wichtigsten Autobahnen des Saarlands gehört die A1, die am Autobahndreieck Moseltal bei Trier ihren Anfang nimmt und sich 730 Kilometer weit über Köln, Bremen und Hamburg bis hoch nach Heiligenhafen hinzieht. 

Die Autobahn A6 ist die viel befahrene Ost-West-Achse von der französischen bis zur tschechischen Grenze. Nach Süden geht die A8, die über Karlsruhe und München bis nach Österreich führt. 

Bedeutende Bundesstraßen: Die B10 führt von Lebach bis Neusäß bei Augsburg, die B40 über Kaiserslautern, Mainz und Frankfurt nach Fulda und die B51 von Saargemünd bis nahe Bremen.