VRVZ auf FacebookVRVZ auf Twitter
GTÜ - Gesellschaft für Technische Überwachung mbH

Verkehrsunfall / Autounfall Hamburg

Unfälle von heute, gestern und mehr

Neue Unfallmeldungen

Verkehrsunfälle in Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist ein Stadtstaat, der über ein dicht ausgebautes Straßennetz von über 4000 Kilometer Länge verfügt. 

Die mit 1,8 Millionen Einwohnern zweitgrößte Stadt der Bundesrepublik ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt Norddeutschlands.

250.000 Berufspendler tragen täglich zu einem hohen Verkehrsaufkommen bei. 65.000 Verkehrsunfälle werden jährlich von der Polizei erfasst. 

Hamburg gilt als die grünste Großstadt der Welt. Es gibt zahlreiche verkehrsberuhigte Zonen. Die Binnenalster und die Außenalster in der Stadtmitte sowie die Elbe im Süden der Stadt prägen die Straßenführung.

Die Altstadt nördlich der Elbe ist von einem inneren und einem äußeren Straßenring umgeben. Um den inneren innenstädti-schen Ring schließen sich die Bundesstraße B4 im Westen und Süden und die Bundesstraße B5 im Norden und Osten. Von diesem äußeren Ring gehen Ausfallstraßen zu den umliegenden Stadtbezirken.