VRVZ auf FacebookVRVZ auf Twitter

Verkehrsunfall / Autounfall Schleswig-Holstein

Unfälle von heute, gestern und mehr

Neue Unfallmeldungen

Verkehrsunfälle in Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein ist das nördlichste deutsche Bundesland und nur dünn besiedelt. 

Aufgrund seiner landschaftlichen Reize und seines deswegen hohen Erholungswerts ist Schleswig-Holstein eine beliebte Urlaubsregion. 

Der Ostsee-Tourismus bewegt sich von Hamburg über die A1 nach Lübeck (und retour). 

Bei Lübeck teilt sich der Verkehr. Ein Großteil des Straßen-verkehrsaufkommens strömt über die Bundesstraße 501 weiter in Richtung Norden nach Timmendorf, Scharbeutz und Grömitz.

Der Rest geht über die Autobahn A20 bzw. über die L03 in Richtung Osten nach Mecklenburg-Vorpommern. Auch die lokale Wirtschaft ist für das hohe Verkehrsaufkommen verantwortlich. 

Aufgrund der vielen Baustellen und Verkehrsverengungen kommt es auf der A1 häufig zu Unfällen.